BLIS-Geschichte                                    

1981   Gegründet als Handelshaus in Schwelm
1986   Umzug nach Ennepetal, Beginn Eigenfertigung
1995 Gesellschafterwechsel
1996   Erste Erweiterung der Produktionsstätte Ennepetal
1997 Einführung Hartwirbeln
1998  Zweite Erweiterung der Produktionsstätte Ennepetal
1999 Gründung Repräsentanz in Xi'an, Shaanxi, China
2000 Zweiter Standort in Wuppertal
2004 Ausscheiden Manfred Isringhaus als Geschäftsführer
2005 Einführung Hartdrehen
2006 China Repräsentanz: Umzug von Xi'an nach Changshu (Jiangsu)
Schließung Standort Xi'an
2006 25 Jahre BLIS, Neuausrichtung des Unternehmens
2007 Aufbau Heavy Line mit Durchmesser > 125mm
2007 Neuaufbau China Geschäft
2009 Umzug nach Wuppertal
2010 Kooperation mit Wagner Technik